CHRISTOPH SCHNEEBERGER erwarb 1997 das bernische Fürsprecherpatent. Er arbeitete an der Universität Bern, für lokale NGOs in Äthiopien und Pakistan, sowie an der Rekurskommission EVD + WEF (heute Teil des Bundesverwaltungsgerichts). 2004 qualifizierte er als Solicitor of England and Wales und war anschliessend während mehreren Jahren als Anwalt in Birmingham, England, tätig. Seine bevorzugten Rechtsgebiete sind das Migrationsrecht, Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht sowie Familienrecht.
Christoph Schneeberger besuchte Weiterbildungkurse zu den Themen Konfliktlösung (Responding To Conflict, Birmingham, 1999) sowie Menschenrechtsschutz (London School of Economics, 2011).

back