WILLI EGLOFF studierte an den Universitäten von Zürich und Regensburg. Dissertation an der Universität Zürich im Jahre 1974, Zürcher Rechtsanwaltsprüfung 1979. Nach Tätigkeiten an der Universität Regensburg, am Bezirksgericht Zürich und im Rechtsdienst der SRG SSR seit 1983 selbständiger Rechtsanwalt in Bern. Seine bevorzugten Tätigkeitsbereiche sind Arbeitsrecht, Ausländerrecht, Familienrecht, Sozialversicherungsrecht sowie Medien- und Urheberrecht.
Willi Egloff ist Rechtskonsulent des Schweizerischen Verbands der FilmproduzentInnen (www.swissfilmproducers.ch) und Vorstandsmitglied der Verwertungsgesellschaft Swissperform (www.swissperform.ch).

back