RAHEL BEYELER erwarb 1998 das Primarlehrerinnenpatent im Kanton Bern. Sie studierte an der Universität Freiburg i. Ü., wo sie im Jahr 2005 das juristische Lizenziat erwarb. Im Herbst 2008 schloss sie die Ausbildung zur Rechtsanwältin ab. Ihre bevorzugten Rechtsgebiete sind Arbeitsrecht, Familienrecht, Sozialversicherungsrecht und Ausländerrecht. Neben ihrer Tätigkeit als Anwältin arbeitet Rahel Beyeler für die Paritätische Berufskommission für das Bauhauptgewerbe Bern (PBK BE).

back